You are here

Nachrichten

09/11/2020

Nominierungen für den Wettbewerb für gute praktische Lösungen im Rahmen der Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze“ können eingereicht werden

pic2.png

Für den Europäischen Wettbewerb für gute praktische Lösungen 2020-22 sucht die EU-OSHA Beispiele für innovative Ansätze zur Bekämpfung von Muskel- und Skeletterkrankungen am Arbeitsplatz.

Bei dem Wettbewerb werden Organisationen ausgezeichnet, die Verfahren eingerichtet haben, welche einen nachweislichen, nachhaltigen Beitrag zur Vorbeugung von Muskel- und Skeletterkrankungen oder zum Umgang damit leisten. Der Wettbewerb ist Teil der Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze - Entlasten Dich“ 2020-22 und eine hervorragende Gelegenheit, mitzumachen und erfolgreiche Maßnahmen zu präsentieren.

Lesen Sie mehr über den Wettbewerb für gute praktische Lösungen und wie Sie daran teilnahmen können.